Galerie

Hier finden Sie Impressionen aus unserem Schulalltag und ausgewählte Kunstwerke unserer Kinder.

Ausstellung "Abstract Feelings - Abstrakte Gefühle"

Das Kunstprojekt „Abstract Feelings – Abstrakte Gefühle ist erfolgreich im ersten Halbjahr des Schuljahres umgesetzt worden. Aufgrund der Pandemie ist es uns leider nicht möglich Verwandte, Bekannte und Freunde der Künstler:innen in die Schule zur Vernissage einzuladen. Daher schaffen wir hier die Möglichkeit die Kunstwerke des Projektes online zu bestaunen.

Die abstrakte Malerei kann unsere Sinne schärfen für Themen, die uns sonst oft verborgen bleiben. Wir eröffnen euch/Ihnen einen Einblick in eine Welt die meist unsichtbar bleibt – frei nach dem Motto: „Alle Gefühle dürfen sein! – Eingefangene Gefühle ausgedrückt mit der abstrakten Malerei.“

Viel Freude beim Anblick – Take a look and feel!

Namen der Künstler:innen und Titel der Bilder von links nach rechts:

1. Reihe: ein Schüler der 5b „Nobody is perfect“ – Helvi Richert „Der schwarze Tag“ – Künstler:innen-Kollektiv 4a und 5b „Der Zusammenhalt“ – Luna Maria Figueredo Gonzáles „Die Reise ins Ungewisse“

2. Reihe: eine Schülerin der 5b „#gefühl“ – Annika Haub „Tief verträumt“ – Laura Patzwahl „Die Mutprobe“ – ein Schüler der 4a „Tragödie“

3. Reihe: Emily Rudolph „Das unglaubliche Wesen“ – ein Schüler der 4a „Das traurige Revier“ – Emilia Keßler „Meine bunte Welt“ – Alea „Freiheit“

Impressionen aus dem Kunstunterricht

Erdbeeren aus Stein – Klasse 1c (Juni 2022)